Scrum Cooking mit einer bunten Truppe

3.März 2016

Was für ein Tag und was für ein Team!

Es war ein Riesenspaß! Mitarbeiter mehrerer Firmen und unterschiedlicher Branchen, STI Consulting, PAYBACK/Loyalty Partner und Culture Kitchen formten eine bunte Truppe. Es war schön mitzuerleben, wie sich Menschen in der gemeinsamen Arbeit finden und Spaß miteinander haben. Ich sah herzliche Umarmungen im Arbeitsumfeld, von Menschen, die sich zum ersten Mal begegneten. Teilnehmer haben in wenigen Stunden verstanden, wie Scrum funktioniert und sogar teilweise in ihre Unternehmenspraxis übernommen.

 

Woher kommt dieser überwältigende Erfolg von Scrum Cooking? Dass man Scrum sofort versteht, wenn man es praktiziert, hatte ich erwartet. Überraschend und schön war es für mich, den Flow und die Nähe des gemeinsamen Kochens zu erleben. Wie befriedigt und fröhlich sind die Teilnehmer am Abend. Liegt es daran, dass der Event so voll ist - voll von gemeinsamen Lernen, Kochen, Essen, Lachen, Scherzen, Planen…. Ist es der gelungene Mix aus Tun und Denken, rechter und linker Gehirnhälfte, der so wohltuend ist?

 

Den Mitarbeiter von Culture Kitchen, Experten im Team Kochen, waren sich einig, dass wir mit Scrum unglaublich effizient gekocht hatten. Damit hatte ich nicht gerechnet. Ich habe erwartet, dass man Scrum beim Kochen lernt. Aber dass eine Truppe, die sich nicht kennt und zum ersten Mal Scrum praktiziert, sehr effizient kocht, ist ein tolles Argument für Scrum.

 

Was bleibt zu sagen? Wir hatten Mühe, die Küche vor der „Sperrstunde“ zu verlassen. Was für ein schöner Abend! Danke an die tolle Truppe!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Iris (Mittwoch, 11 Mai 2016 21:34)

    Vielen Dank, war ein super Event, hat viel Spaß gemacht und ich habe viel gelernt.